Bionik - Arznei und Kosmetik

Die Menschen sind stets auf der Suche nach neuen Medikamenten, um verbreitete Krankheiten wie Krebs, Diabetes oder Schlaganfälle behandeln zu können. Dabei setzen Pharmaforscher auf Wirkstoffe aus der Natur: Pflanzen und Tiere sind wichtige Quellen für Arzneien. Auch die Kosmetikindustrie entdeckt in den Regenwäldern wichtige Vorbilder für sich. Da werden zum Beispiel Hautcremes aus ölhaltigen Früchten und Samen von Palmen oder anderen Baumarten entwickelt sowie neuartige Düfte nach Orchideenarten kreiert. Dieser Band berichtet über diese und noch viele weitere interessante Vorbilder aus der Natur, die sich in Medizinprodukten und Kosmetikartikeln wiederfinden.