Elektronik für Ingenieure

Die Elektronik gehört längst schon zum Kanon des naturwissenschaftlich-technischen Grundwissens. Von jedem jungen Ingenieur und Wissenschaftler kann deswegen heutzutage erwartet werden, daß er die Neuerungen dieser Disziplin nicht nur überblicken und nachvollziehen, sondern möglichst auch selbst nutzbringend einsetzen kann. Das ist ohne ein gutes, klar und kompetent geschriebenes Lehrbuch kaum zu schaffen. Wer ein solches sucht, wird an dem vorliegenden, bereits zum dritten Male aufgelegten Buch nicht vorbeikommen. Es hat sich in der kurzen Zeit seines Bestehens zu einem der angesehensten einführenden Elektronikbücher entwickelt. Ein solides, praxisnahes, vor allem aber eingängiges Buch, was - wo immer es sich anbietet - den mitunter weiten Bogen von den Grundlagen zu den Anwendungen spannt.